Fußmatte als erster Eindruck, bevor es in die Wohnung geht

Wer wohnt hinter der Tür?

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, dann wird es spezielle Ratgeber für Fußabtreter und deren Besitzer geben. Einige behaupten, es ist der „visuelle genetische Fußabdruck“, den der Mensch selbst vor die Haustür legt, ohne sich etwas dabei zu denken.

Stimmt das wirklich so?

Um dem Klischee zu entgehen, hilft nur, auf einem Fußabtreter zu verzichten. Aber wenn man darüber nachdenkt, ist das auch keine Lösung. Wahrscheinlich wird dann gemutmaßt: Kein Geld, zu geizig, vergesslich, zieht bald wieder aus oder Ähnliches. Diejenigen, die einen Fußabtreter besitzen, geben bewusst oder unbewusst immer ein Statement ab.
Das fängt schon bei der Auswahl des Produktes an: Billig oder hochwertig, Botschaft oder Motiv, dezent oder knallbunt, klein oder riesig, flach oder flauschig, Design oder Massenware.
Man merkt schon jetzt, dass es nicht einfacher wird, denn hinzu kommen Fußmatten mit mehr oder weniger intelligenten Sprüchen, zum Beispiel: Meine Geräte sind angemeldet, Einbrechen lohnt nicht, Welcome, Just Married, Giftzwerg, Frohe Weihnachten oder Hamburger.
Beliebt zu jeder Jahreszeit und häufig zu finden sind hübsche Abtreter im Blumendesign oder mit Lieblingsstars- und Tiermotiven. Aber auch Fußballanhänger dürfen sich an der Haustür outen. Mit grünen Fußballmatten, Flaggen, Vereinsfarben und Schriftzug signalisieren die Fans ihre Zugehörigkeit zum Verein.

Fazit

Wenn bis jetzt noch nicht das Richtige dabei war, sind Sie anspruchsvoll, unentschlossen oder absolut kreativ. In diesem Fall gibt es die Möglichkeit, nach eigenen Wünschen persönliche Fußmatten zu gestalten. Das hat den Vorteil: Jeder entwirft Logo, Schriftzug, wählt Farben, bestimmt Form und Größe. Sogar Fotos lassen sich mittlerweile auf Fußmatten drucken. So ein Exemplar ist garantiert ein Unikat, das bei der Nachbarschaft Beachtung finden wird.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.